Aktuelle Fahrplanänderungen

Fahrpläne Sommer und Winter Beispielfoto
Informationen zu Änderungen beim Bus- und Bahnverkehr im Tarifgebiet und bei der Bahnanreise

Zu Fahrplanänderungen aufgrund Corona siehe https://www.bayerwald-ticket.com/coronavirus-auswirkungen-auf-den-oepnv/

Landkreis Regen
Waldbahn

RB 35 Plattling-Zwiesel-Bay. Eisenstein:

RB 36 Zwiesel-Grafenau: Siehe Landkreis Grafenau

RB37 Zwiesel-Bodenmais:

RB 38 Gotteszell-Viechtach:  


Busverkehr:

Noch bis 03.08.2021 ist die Straße zwischen Bodenmais und Arbersee gesperrt. Die Strecke Bodenmais – Arbersee ist in diesem Zeitraum nicht befahrbar. Folgende Möglichkeiten gibt es für Urlaubsgäste, um während der Straßensperre zum Arber zu gelangen: Von Bodenmais mit der Waldbahn RB37 bis Zwiesel. Von Zwiesel aus gibt es zwei Alternativen:

  • Mit der RB35 bis Bayerisch Eisenstein und mit der Linie 6081 zum Großen Arber
  • Von Zwiesel Bahnhof mit der Linie 7148 (Wanderbus) über den Arbersee zum Arber.

Die Fahrpläne der genannten Linien finden Sie unter Alle Fahrpläne im Tarifgebiet.

Die Linie 6198 Bodenmais-Arber verkehrt in der Zeit nach Baustellenfahrplan nur bis/von Silberberg Sesselbahn Abzw.

 

 


Landkreis Freyung-Grafenau
Waldbahn/Ilztalbahn:

RB 36 Grafenau-Zwiesel: Vom 14.08. bis 22.10.2021 ist die Bahnstrecke zwischen Zwiesel und Grafenau aufgrund von Gleiserneuerungen durch DB Netz gesperrt. Schienenersatzverkehr wird eingerichtet: SEV-Fahrplan

 

 


Busverkehr:

Aktuelle Verkehrsmeldungen aufgrund von Straßenbauarbeiten:

Die Igelbus-Linie 601 fährt ab 19.07. bis Saisonende den Bereich Spiegelau-Gfäll wegen Bauarbeiten nicht an. Es verkehren dafür Verstärkenfahrten von/zur Racheldiensthütte.

https://www.freyung-grafenau.de/leben-und-wohnen/verkehr/aktuelles-zum-thema-verkehr/


Landkreis Cham
Oberpfalzbahn:

Bahnanreise (überregional)
Donau-Isar-Express:

 



Bitte für die Reiseplanung bei Fahrplanänderung im Bahnverkehr beachten: Die SEV-Busse verkehren teils zu anderen Zeiten als die Züge und fahren SEV-Haltestellen an, die nicht immer direkt an den Bahnhöfen liegen. Auch kann die Fahrradmitnahme nicht garantiert werden.

Für kurzfristige Fahrplanänderungen sowie Beförderungslösungen für mobilitätseingeschränkte Fahrgäste finden Sie hier aktuelle Informationen bzw. Kontaktadressen: