Sommerfahrplan und Tourentipps mit Streckennetz

Nicht nur die Igelbusse, sondern auch die Sommer-Printausgabe des Bayerwald-Tickets präsentiert sich 2020 in „neuem Gewand“!

Trotz der fortgeschrittenen Digitalisierung im ÖPNV, mit Onlineauskunft auf diversen Portalen und Apps, ist der klassisch gedruckte Fahrplan nach wie vor sehr gefragt. Die Koordinierungsstelle hat daher auch in dieser Saison wieder ein Faltblatt mit Fahrplänen bzw. Fahrplanauszügen der wichtigsten Linien im Bayerwald-Ticket-Tarifgebiet erstellt.

Im Gegensatz zu 2019, als man sich für zwei Ausgaben (Unterer und Oberer Bayerischer Wald) entschieden hatte, sind die Fahrpläne in diesem Jahr wieder in einem Faltblatt zusammengefasst. Da im gesamten Tarifgebiet weit über 100 verschiedene ÖPNV-Linien (Regel- und Rufbusse sowie der Schienenverkehr) exisitieren, sind im Bayerwald-Ticket-Sommerfahrplan 2020 die wichtigsten Verkehre nutzerfreundlich zusammengefasst.

Neu: Das Streckennetz hat „eine neue Heimat gefunden“. In einer zweiten Faltbroschüre finden Sie die gewohnte grafische Übersicht mit Netzplan und POI’s sowie eine Auswahl von Tourentipps, abgestimmt auf den ÖPNV, die einfach Lust machen, gleich mit Bayerwald-Ticket/GUTi loszulegen!

Die PDF’s zu beiden Produkten finden Sie hier:

Bayerwald-Ticket Flyer Sommer 2020: Fahrpläne

Bayerwald-Ticket Flyer Sommer 2020: Tourentipps und Streckennetz

Dieie beiden Faltblätter sind seit Juni u.a. in den Touristinfos und Beherbergungsbetrieben erhältlich.