Böhmerwaldcourier

Seit mehr als 20 Jahren fährt der Böhmerwaldcourier immer mittwochs ab Bayerisch Eisenstein nach Klattau.

Der Böhmerwald Courier fährt seit mehr als 20 Jahren. Fotos: Pavel Koura

Der Böhmerwaldcourier fährt seit mehr als 20 Jahren. Fotos: Pavel Koura

Das Ausflugsprogramm „Böhmerwaldcourier – mit dem Zug nach Klattau“ gibt es seit fast 25 Jahren. Im Angebot ist die romantische Zugfahrt mit der Tschechischen Staatsbahn ab Grenzbahnof Bayerisch Eisenstein / Železná Ruda durch den Böhmerwald, eine Stadtführung, die Besichtigung der Barockapotheke und das Mittagessen enthalten.

Die Abfahrt ist auf die Anreise mit der Waldbahn nach Bayerisch Eisenstein abgestimmt. Für Gäste aus GUTi-Gemeinden ist die Waldbahnfahrt im Komplettpreis von 23,- Euro enthalten. Alle anderen können mit dem preiswerten Waldbahn-Tagesticket für 7,50 Euro aus dem gesamten Waldbahnnetz anreisen. Die Waldbahn hat in Plattling Anschluss zu den Zügen aus dem Raum Landshut , Regensburg und Straubing.

Während der ungefähr einstündigen Fahrt durch den Böhmerwald erfährt man Wissenswertes über Eisenbahngeschichte, Kultur, Land und Leute in der Grenzregion. In Klattau angekommen, gehören ein Stadtrundgang, der Besuch der Katakomben und ein typisches böhmisches Mittagessen zum Programm.

Bitte bucht die Fahrt mit dem Böhmerwaldcourier bis spätestens jeweils Dienstag, 15:00 Uhr in eurer Tourist-Information.
Der Treffpunkt aller Teilnehmer mit dem Reiseleiter ist vor der Abfahrt um 10:15 Uhr im Grenzbahnhof in Bayerisch Eisenstein.

Weitere Infos und Anmeldung:

ARGE Böhmerwald-Courier
Tourist-Info Bayerisch Eisenstein
Schulbergstraße 1, 94252 Bayerisch Eisenstein
Tel. 09925 940316, Fax 09925 478
E-Mail: info@bayerisch-eisenstein.de
Internet: www.boehmerwaldcourier.de

Tipp zur Anreise für Gäste aus Neuschönau, Grafenau, Spiegelau und Frauenau:
Die Waldbahn fährt auf dieser Strecke nur zweistündlich. Daher lässt sich eine Stunde Wartezeit in Zwiesel oder in Bayerisch Eisenstein vermeiden, wenn man ab Grafenau über Spiegelau mit dem Bus 6086 um 9:00 Uhr nach Zwiesel fährt. Von dort erreicht man dann den passenden Anschlusszug nach Bayerisch Eisenstein.
Die Busfahrt von Grafenau nach Zwiesel ist im GUTi wie auch im Bayerwald-Ticket inbegriffen.